Prof. Dr. Milenko Stojkovic, Spezialist in der Ophthalmologie

Feldarbeit:

  • Blepharitis, Konjunktivitis und Hornhaut-Erkrankungen;
  • Hornhauttransplantation (Keratoplastik);
  • Cataract, Phacoemulsification;
  • Yag Laser Intervention;

Ausbildung:

  • Medizinische Fakultät, Belgrad, 1991;
  • Ideal für Augenheilkunde 1996;
  • Ph.D., 2006;

Training: Universitaet Erlangen-Nuernberg (Prof.GOH Naumann, Prof. M. kueche, Prof. B. Seitz) 2009-2010. DAAD, Pellerin Krankenhaus CHU Bordeaux (Prof. J. Colin)., Hopita Purpan CHU Toulouse (Prof. JL Arne). Egide, Moorfields Eye Hospital (L. Ficker MRCOPh Lond, J. Dart MRCOPh Lond);

Mitgliedschaft in Berufsverbänden:

  • Europäische Assotiation für Katarakt-und Refraktive Chirurgie;
  • Serbisch Medical Society;
  • Verband der Augenärzte von Serbien;

Sprachen: Englisch, Deutschland, Französisch, Italienisch, Spanisch;

Beschäftigung:

  • Leiter der Abteilung der Hornhaut und vorderen Segment, Department of Ophthalmology, KC Serbien;
  • Assistent Professor, Department of Ophthalmology, Medizinische Fakultät, Universität Belgrad;

Professionelle Leistungen:

  • Autor und Co-Autor von wissenschaftlichen Veröffentlichungen in führenden ophthalmologischen Zeitschriften, Zeitschriften Augenheilkunde, Archives of Ophthalmology, Graefes Archiv etc;
  • Gast pro Anruf AAO, 2004;
  • Koordinator des Nationalen Programms zur Verhütung von Blindheit.